Tansaniareise – fast wie eine Hochzeitsreise

Unsere  Tansania-Reise

Sehr geehrter Herr Teiser,
gerne möchten wir Ihnen heute eine kurze Rückmeldung zu unserer Tansania-Reise vom 22.11.15 – 30.11.15 geben.

Wir hatten uns ja nach unserem Hauptgewinn auf Ihrer Reisemesse (1Woche Aufenthalt in Tansania) persönlich mit Ihnen treffen dürfen. Sie hatten uns vorgeschlagen,  eine Reise für 2 Personen -individuell auf uns abgestimmt- auszuarbeiten, fast wie eine „Hochzeitsreise” . Noch nie in Afrika gewesen, haben wir uns darauf eingelassen und waren gespannt darauf, was  uns erwartet.

Um es vorweg zu nehmen, all unsere Erwartungen wurden derart übertroffen, dass diese Reise uns immer in Erinnerung bleiben wird. Nette Leute, freundliches Lächeln, die einzigartige Natur und Tierwelt haben uns in Bann gezogen und lassen uns nicht mehr los.

Darüber hinaus hatten Sie uns mit Herrn Dr. Fritz Jantschke, den wir nur einfach „Fritz” nennen durften, für den ersten Teil der Reise einen absoluten Experten und liebenswerten Menschen an die Seite gestellt, der die Gruppe bestens betreut hat. Von Herrn Joakim Minde wurden wir auf der Kilemakyaro Lodge persönlich begrüßt, ein feiner Mann, den wir auf Ihrer Reisemesse in Neuhof schon kennengelernt  haben.

Besonders hervorheben möchten wir auch unsere beiden ständigen Begleiter „Edward” und „Moses”, wunderbare Menschen, die uns alle unsere Wünsche erfüllt haben und vieles von ihrem Land stolz zeigten. Eine gute Woche gemeinsam  unterwegs, daraus  hat sich regelrecht eine Freundschaft entwickelt. Wir möchten beide nur loben, auch hinsichtlich ihrer sehr guten Sprachkenntnisse in Englisch (Edward) und Deutsch (Moses) und wegen ihrer liebenswerten  Art.

Wir danken Ihnen für diese wundervolle  Reise. Gerne empfehlen wir Sie   weiter.
Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Mitarbeitern wünschen  wir  schöne Weihnachtsfeiertage  und ein gesundes Jahr   2016.

Freundliche Grüße
Wilfried und Ingrid S.

Comment is closed.